Autumn is a second spring when every leaf is a flower…

Wenn der Wind immer heftiger weht, sich die Blätter auf den Bäumen verfärben oder wenn die Regentropfen an die Fensterscheibe prallen, kommt bei mir langsam aber sicher das Herbst-Feeling auf.

Musikalisch haben drei ganz bestimmte Songs, meinen diesjährigen Herbst eingeläutet… Heute stelle ich euch meine Herbst-Hits 2010 vor!

Foto: angus clyne

Wie viele andere, hat auch mich das „Hurts“-Fieber erwischt. Die britische Synthie-Pop-Band hat mich mit ihrem Hit „Wonderful Life“ in den Bann gezogen. Aufgrund seines Ohrwurm-Potenzials fällt es schwer, den Song nicht ständig zu hören.

Die nächste die mir in den vergangenen Tagen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hat, ist unter dem Namen Lykke Li bekannt.

Ihre rebellischen, einzigartigen und unkonventionellen Songs begeistern mich. Die schwedische Musikerin ist einfach anders als die anderen…

Als großer Fan der Hip Hop-Band „The Roots“ darf ihr neuer Track natürlich auf keinen Fall in der Top 3-Autumun-Hitliste fehlen.

Joanna Newsom, die international berühmte Harfenspielerin arbeitete bei „Right On“ auch mit und ist dafür verantwortlich, dass der Song mit einem unglaublich schönen und eingängigen Touch gesegnet wurde.

Ja, that’s it! Das waren sie… meine drei Herbst-Favoriten!

Ich hoffe, der eine oder andere Song schleicht sich auch in euer Ohr und wird zum Wurm 😉

Advertisements

3 Kommentare zu “Autumn is a second spring when every leaf is a flower…

  1. Lykke Li ist supertoll 🙂 Bin vor einem Jahr oder so über ihre Musik gestolpert und seit dem sehr begeistert. Noch schöner als „I’m Good, I’m Gone“ finde ich aber „Everybody but Me“.
    Hurts mag ich auch, ich steh auf 80er synths mit minimal touch 😉 Weitere Empfehlungen für kühle Herbstage: Soap and Skin, Tom McRae, Nosound

    Gefällt mir

  2. Klar, Lykke ist super. Beim Hurts-Song bin ich geteilter Meinung: Der Refrain ist großartig, das Drumherum empfinde ich eher als langweilig. Bis ich meine Herbstsongs des Jahres gefunden habe, wird es wohl noch eine Weile dauern, im Moment bin ich noch auf dem sommerlichen LoFi-Indiepop/Wave-Trip (oder höre meine schon etwas älteren Post-Rock/Folk-Favouriten). 😉

    Gefällt mir

Schweigen ist Silber, Schreiben ist Gold!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s