Phänomenal? Scheissegal!

Genauso verwirrend wie dieser Titel für euch sein muss, war es für mich als ich den Bandnamen „Days in Paradise“ las und dann die deutschen Lyrics ihrer ersten Single „Phänomenal? Scheissegal!“ hörte. Das ist aber noch nicht alles – die Jungs kommen überraschenderweise auch noch aus Österreich, genauer gesagt aus der schönen Steiermark.

Days In Paradise - Phänomenal Scheissegal Cover 300dpi© Universal

Die jungen Rocker haben es allerdings nicht in einer Castingshow versucht, sie verabscheuen solche Formate eigentlich, wie der Frontmann Freisi in einem Interview verrät: „Das ist doch reine Abzocke. Mit einem Plattendeal locken die großen TV-Shows ahnungslose Kids zu den Sendungen. Was übrig bleibt, sind B-, C- oder sogar D-Promis. Und die brauchen wir mit Sicherheit nicht mehr“…Nein, „Days in Paradise“ zählen zu den Self-Made-Musikern. Bevor sie bei Plattenlabels an die Tür klopften, waren sie zwei Jahre lang unterwegs,  ließen sich von stressigen selbstorganisierten Gigs, unbequemen Schlafmöglichkeiten oder von vorlauten Kritikern aber nicht entmutigen. Der Plan der vier sympathischen Paradies-Rocker ging auf und seit mehr als einer Woche ist ihre erste Single auf den Markt gekommen. Das witzige Video dazu ist schon auf YouTube online:

Es gibt sie also noch – hochmotivierte Teenager die ihre Musik selbst komponieren, wissen was sie wollen und natürlich besonders die weiblichen Fans zum Kreischen und Ausflippen bringen. Die selbsternannten Pop-Punk-Rock-Musiker sind sogar zur Kultband 09 ernannt worden und konnten mit Stars wie Christina Stürmer, LaFee und den Killerpilzen  die österreichischen Newcomer schon auf der Bühne stehen. Zurzeit sind sie alleine auf Festival-Tour, quer durch ganz Österreich und sorgen dafür, dass sie immer bekannter werden.

Eins ist schon mal klar: Mit ihrem brandneuen Longplayer „Zu allem bereit!“, der Anfang September releaset wird, werden uns Fersi, Alex, Clemens und Wurzi so einige paradiesische Stunden bereiten und vielleicht schaffen es die auf dem Boden gebliebenen Jugendlichen auch außerhalb der österreichischen Grenzen voll durchzustarten.

EDIT: War gerade auf MySpace unterwegs und bin auf die Stusmeldung von „Days in Paradise“ gestossen: „UNSER BRANDNEUES ALBUM „ZU ALLEM BEREIT“ mit 12 brandneuen Songs + 1 Live Track AB 21. August 2009 ÜBERALL ERHÄLTLICH!!!!! YIIIIIHAAAAAAAA“…Okay, dann wir die CD doch früher releaset 😀

Advertisements

10 Kommentare zu “Phänomenal? Scheissegal!

  1. erinnern mich stark an die killerpilze oder die hanson brüder, falls die jemand noch kennt 🙂 vielleicht schaffen sie ja wirklich nach oben. genügend teenie-fans finden sich dafür sicher *g*

    Gefällt mir

  2. ich habe von der band bis jetzt noch nicht viel gehört. aber das video bzw. der song „phänomenal scheißegal“ gefällt.
    frech und rockig.

    sind die irgendwann auch in wien live zu sehen?

    Gefällt mir

  3. Ok, ich gebe zu, dass die Musikrichtung nicht ganz meinem Geschmack entspricht. Aber um die junge österreichische Musiker zu unterstützen, werde ich mir die CD von ihnen vermutlich doch kaufen und an meine Kusine schenken (die erst 15 geworden ist). 😉

    Gefällt mir

    • Für Teenies is das sicher ein super Band, da können die Mädels wieder ausflippen und kreischen was das Zeug hält. Aber ob sie so groß wie Tokio Hotel werden können??…Die Zeit wird es zeigen…

      Gefällt mir

  4. Einfach mal insgesamt ne schöne Sache, dass es endlich mal wieder eine Band „made in Austria“ gibt. Ansonsten könnte ich mir vorstellen, dass gerade Mädchen im Alter 16+ regelmäßig bei live Auftritten in Ohnmacht fallen werden, weil sie vor lauter Schreierei keine Luft mehr bekommen.
    Allerdings muss ich sagen, dass mir die Musik auch ziemlich taugt und ich bin kein 16-jähriges Mädchen 😀 (schade eigentlich)

    Gefällt mir

    • Ja genau, „made in Austria“ gibts allgemein sehr wenig und vielleicht schaffens ja „Days in Paradise“ mal über die Grezen hinaus berühmt zu werden. Mal schauen…
      Aber 16 will ich nicht mehr sein 😉

      Gefällt mir

Schweigen ist Silber, Schreiben ist Gold!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s