Sound of 2010 – Number 3: MARINA AND THE DIAMONDS

Das Frischfleisch in der Pop-Szene hat einen neuen NamenMarina and the Diamonds. Von der BBC wird die in Wale geborene Halb-Griechin so beschrieben: “The quirky and flamboyant Marina Diamandis is gaining a following for her inventive songwriting, theatrical stage shows and dazzling style.” Klingt doch vielversprechend, oder?

Foto: roamthestreets

Sie ist 23 Jahre jung, lebt in London und musste viele Türklinken „putzen“ bis sie endlich einen Plattenvertrag in der Hand hatte. Anscheinend hat sie es nun wirklich geschafft, denn BBC glaubt an ihre Musik und somit an ihren Durchbruch in diesem Jahr. Marina’s Musikstyle ist popig und ihre Modestil könnte man als Glitter-Chic beschreiben, aber einen großen Wunsch hat die mittlerweile in London lebende Newcomerin: „I really do want people to listen to the music more than watch what I wear.“ Naja, dann würde ich jetzt vorschlagen – Hören wir uns doch einfach mal an, was hinter Marina and the Diamonds steckt!

Und übrigens – The Diamonds sind die Fans, meint Marina in diesem Interview:

Advertisements

8 Kommentare zu “Sound of 2010 – Number 3: MARINA AND THE DIAMONDS

  1. Also, nach den ersten beiden Songs hätte ich sie als immerhin hübsche Lily-Allen-Mitläuferin mit einer zugegeben netten Stimme abgestempelt, aber „Hollywood“ ist ja wohl ein verdammter Knaller! Ich habe lange nicht mehr erlebt, dass jemand aus seiner Stimme dermaßen viel herausholt (und mit lange meine ich, Bon Ivers Debütalbum 2008, und der Vergleich ist ein Kompiment sondergleichen.) Damn!

    Gefällt mir

  2. Pingback: Fuck Lada Gaga: Lass uns “Marina and the Diamonds” groß machen! « Blog Archive « H.U.R. K. U. N.D. E.

Schweigen ist Silber, Schreiben ist Gold!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s