Chase And Status – diese zwei Namen sollte man kennen!

Eigentlich sollte man allen die sich ein wenig mit Dubstep und D’n’B beschäftigen,  das Londoner Electro-Duo Chase And Status gar nicht mehr vorstellen müssen.

Sie zählen seit Jahren zu den Top-Acts der Szene und bringen nächsten Woche, genauer gesagt am 8.April, endlich ihr zweites Album „No More Idols“ auf den Markt.

Ich bin schon extrem gespannt…

Foto: myspace.com

Chase And Status sind alles andere als langweilig und faul –> Als Produzenten- & DJ-Dreamteam, mit Songschreiber-Qualitäten bescheren die beiden Engländer ihren Fans auch als Live-Act geniale Party-Nächte.  Viele wissen gar nicht, dass die zwei Rihanna’s „Rated R“-Album mitproduziert haben.

Ich habe sie jedenfalls vor einem Jahr für mich entdeckt und bin „angefixt“, wie man bei uns in Österreich so schön sagt.

Diesen Track kriege ich zum Beispiel schon seit zwei Wochen nicht mehr aus meinem Kopf…. ein Hammer-Track!

Obwohl ihre Arbeit sehr D’n’B/Breakbeat/Dubstep-lastig ist, weil dort auch ihre Wurzeln liegen, soll das neue „No More Idols„-Album vielseitiger werden, denn unter den Feature-Gästen sind Mega-Acts wie Dizzee Rascal, die „White Lies“ oder Tinie Tempah  zu finden. Bombastisch!

Ich freu mich wirklich schon sehr auf die CD und auf zahlreiche, unvergessliche Sommer-Partynächte mit Chase And Status!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Chase And Status – diese zwei Namen sollte man kennen!

Schweigen ist Silber, Schreiben ist Gold!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s