R.I.P…Brittany Murphy

Unglaublich – wer hätte das denn gedacht? Brittany Murphy wurde gestern früh bewusstlos in ihrer Dusche gefunden und mit Verdacht auf Herzversagen direkt ins Krankenhaus gebracht. Leider konnten die Ärzte nichts mehr für die junge Schauspielerin tun – Brittany Murphy ist gestern aus bisher noch ungeklärten Gründen mit nur 32-Jahren gestorben!

Foto: J-Feria●

Brittany wurde durch ihre Rollen in Filmen wie „Clueless“, „Girl Interruputed“, „8 Mile“ und „Sin City“ weltweit als Star gefeiert. Hier ist noch mal der Trailer von „8 Mile“ wo sie Eminem’s Geliebte gespielt hat:

Doch wenige wussten wohl, dass Brittany nachdem die Filmangebote in den letzten Jahren immer wieder ausblieben, versuchte sie im Musikbizz Fuß zu fassen. Sie produzierte den Song „Faster Kill Pussycat“ mit DJ Paul Oakenfold. Der Track wurde in den amerikanischen Clubs auf und ab gespielt und schaffte es sogar auf Platz 1 in den Billboard Hot Dance Charts! Hier könnt ihr euch das Musikvideo ansehen:

Wer von euch hat denn gewusst dass sie als Sängerin durchstarten wollte? Ich nicht!

Anyway, RIP Brittany!

Advertisements

6 Kommentare zu “R.I.P…Brittany Murphy

  1. ich habe sie auch sehr gemocht weil sie eine der wenigen hollywood-sternchen war die auch charakter haben… das lied finde ich auch sehr gut, hatte aber bis jetzt auch nichts von ihrer musikkarriere gehört. komisch.

    Gefällt mir

    • Naja, das Lied soll in Amerika der absolute Hit gewesen sein, aber zu uns hat er es einfach nicht geschafft. Ich war auch total überrascht, als ich über sie recherchiert hab!
      Anyway, R:I:P!

      Gefällt mir

  2. Irgendwie erinnert mich ih musikalsicher Stil ein bisschen an Mel Merio. Ich wusste auch nicht, dass sie ins Musikbiz wollte. Potenzial dazu hätte sie aufjedenfall gehabt. Ich finde ihren Tod unglaublich schade. Sie war sehr talentiert und eine äußerst sympathische und hübsche junge Schauspielerin. In Spun fand ich sie total super, auch wenn der Film nicht wirklich bekannt bei uns ist. Heute Abend ist übrigens in Sat1 irgendeine RomCom mit ihr! RIP!

    Gefällt mir

    • Kasmodiah – durch deine Kommentare hier kann ich deine cineastisches Know-How quasi schon riechen ;). Sehr fein, sehr fein – Spun ist einer meiner Lieblingsfilme – verrückt, aber absolut genial!

      Gefällt mir

Schweigen ist Silber, Schreiben ist Gold!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s